Häufige Fragen

  1. Sie haben kein E-Mail erhalten
  2. Musterversand
  3. Rechnungskauf
  4. PayPal-Rechnungskauf wird nicht angezeigt
  5. Wie wird geliefert?
  6. Kann ich auch am Telefon Bestellungen aufgeben?
  7. Verkauf auch an Privatkunden?
  8. Habe ich ein Rückgaberecht?

Sie haben kein E-Mail erhalten

Falls sie nicht innerhalb 24 Stunden u. innerhalb der Werktage von uns eine E-Mail erhalten haben, prüfen sie bitte ihren Spamfilter. Häufig sind es Freemailanbieter wie z.B. web.de, gmx, gmail usw. die Mails in den Spamordner verschieben.
 


Musterversand

Wir versenden keine kostenlosen Muster, Sie können aber im Zweifel vorab einen Artikel kaufen um sich von der Qualität zu überzeugen.
 


Rechnungskauf

Wir bieten verschiedenen Bezahlarten an wie z.B. PayPal u. Vorkasse. Eine Bestellung auf Rechnung (*) ist im Grunde bestimmten Kundengruppen vorbehalten wie z.B. Öffentliche Einrichtungen, Behörden, Schulen, Universitäten, eingetragene Vereine und öffentlich rechtliche Körperschaften.

*Auf Rechnung können Sie aber auch direkt über unsere Onlineshop bestellen, dort wählen Sie die Zahlart PayPal / Kauf auf Rechnung aus. Für den Rechnungskauf per PayPal wird kein PayPal-Konto benötigt. Zahlbar innerhalb 4 Wochen.
Bei größeren Summen oder negativer Bonitätsprüfung ist ein Kauf auf Rechnung leider nicht möglich.
 


PayPal-Rechnungskauf wird nicht angezeigt

In dem Fall ist die Summe im Warenkorb zu groß. PayPal bietet bei größeren Summen keinen Rechnungskauf an und blendet in dem Fall diese Zahlart komplett aus. Die Zahlart PayPal-Rechnungskauf ist dann nicht mehr sichtbar.


Wie wird geliefert?

Wir liefern innerhalb Deutschlands (ausgenommen Inseln) versandkostenfrei. Lieferungen per Spedition erfolgt frei Bordsteinkante, ohne Verbringen. Lieferungen in andere Länder sind mit Zusatzkosten verbunden, die können Sie der Preistabelle entnehmen.
 


Kann ich auch am Telefon Bestellungen aufgeben?

Aus Sicherheitsgründen nehmen wir nur schriftliche Bestellungen entgegen. Das dient ihrer und unserer Sicherheit, denn so entstehen die wenigsten Übertragungsfehler und Missverständnisse.
 


Verkauf auch an Privatkunden?

Nein! Wir bieten unsere Artikel ausschließlich Kunden an, die Unternehmer im Sinne des §§ 14 BGB eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt, so z.B. Architekten, Steuerberater, Übersetzer, Ärzte, Rechtsanwälte. Wir weisen darauf hin, dass auch eingetragene Vereine als juristische Personen und damit als Unternehmer gem. § 14 BGB anzusehen sind. Ein nicht eingetragener Verein wird gem. § 54 BGB wie eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts behandelt. Wir stellen nochmals ausdrücklich klar, dass ein Verkauf an Privatpersonen / Verbraucher ausgeschlossen ist.
 


Habe ich ein Rückgaberecht?

Wir sind B2B-Händler und verkaufen nur an Geschäftskunden, nicht an Verbraucher. Das Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312d BGB i. V. m. §§ 355, 356 BGB kann hierbei nicht zur Anwendung kommen.